Referenzen und Projekte

Auf dieser Seite erhalten Sie Einblicke in einige unserer Referenzen sowie einige Projekte die wir unterstützen durften, die neue Maßstäbe setzten.

 

Referenzen
contactengineering Kompetenz_Referenzen Gless engineering contact connectivity engineering, ingenieurbuero-gless.de

Referenzen contact-engineering

ContactEngineering bietet Kompetenzen und Referenzen in den Bereichen Maschinenbau, Tribologie, Verschleißschutz von mechanischen und elektrischen Kontakten und Verbindungen. Durch langjährige Zusammenarbeit bestehen Kontakte zu Kooperationspartnern und gute Referenzen von namhaften markt- und technologieführenden Unternehmen. Durch Lehraufträge an Hochschulen bleiben wir vorne mit dabei. Unsere besonderen Stärken sind Experten-Netzwerke und der Wissenstransfer aus der Wissenschaft und Forschung, die Zusammenarbeit mit Universitäten und Hochschulen. Eine Win-Win-Situation von der auch Sie profitieren.
Link und weitere Details zu Kompetenzen

 

 

 

 

 

 

Kontakte in Triebwerken und Antrieben
referenzen, Triebwerke, Antriebe, Hochdruckpumen, Mediumschmierung

Design mediumgeschmierter Triebwerke und Antriebe für höchste Drücke. Geringe Reibverluste und die Kontakte geschmiert mit Medium setzen neuer Maßstäbe hinsichtlich Umweltfreundlichkeit und Wartungsfreundlichkeit. Bildquelle der Common Rail Pumpe Robert Bosch GmbH

Mechanisches mediumgeschmiertes Pumpentriebwerk setzt neue Maßstäbe hinsichtlich Reibwerten, Robustheit und Zuverlässigkeit, Kosteneffizienz und Umweltfreundlichkeit. Die Mediumgeschmierung ermöglicht geringe Emissionswerte, da es zu keiner Vermischung von Schmierstoffen und Kraftstoffen kommt. Gleichzeitig gelingt es durch die Mediumgeschmierung  jedoch auch robuste tribologische Kontakte zu realisieren.

 

 

 

Keilmechanismen und Rollenantriebe werden durch unser Know-How auch erfolgreich in Bremsen und Kupplungen eingesetzt. Hier überzeugen die Antriebe durch eine geringe Betätigungskraft, die Verstärkung der Betätigungskraft. Die Rollkontakte ermöglichen geringe Reibung, geringe Hysterese und damit einen hohen Wirkungsgrad. Automatische Nachstellfunktionen kompensieren Verschleiß und halten den Antrieb im optimalen Arbeitsbereich.

 

 

 

 

 

Energieeffizienz und Produktionsprozessoptimierung
referenzen, Energieeinsparung, Energieeffizienz, Transportbewegung, Serienproduktion, Transportzeiten, Transportbewegung, Taktzeiten, Bewegungsfunktion, Minimierung, Schwingungen, Auslenkung

Steigerung der Energieeffizienz und Produktionsprozessoptimierung z.B. Optimierung der Transportbewegung zur Minimierung des Schwappens und der mechanischen Beanspruchungen durch mathematisches Ersatzmodell

In Verarbeitungsmaschinen zum Abfüllen und Verpacken, in Ventilbewegungen oder auch in Umformmaschinen sorgen Antriebe für den nötigen Schwung, die richtigen Bewegungen zur richtigen Zeit. Ob Kurvenscheiben-Rollenantriebe oder auch Linearmotoren. Durch mathematische Modelle und digitale Zwillinge können alle Anforderungen berücksichtigt werden, zum Beispiel mechanische Beanspruchungen und Schwingungen der Maschine oder Produkte, ebenso wie die Endergebnisse und Ausbringungsleistungen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zudem arbeiten wir an weiteren Projekten zur Verringerung von Reibewerten und Verschleiß, zur Verschleißlenkung, zur Steigerung des Verschleißschutzes und der Energieeffizienz.

 

 

 

 

 

Elektrische Kontakte der Elektromobilität und in PowerTrains
referenzen, Elektromobilität, elektrischer Antriebstrang, elektrische Kontakte, emissionsfrei, Battery-Junction-Box BJB Power Distribution Unit PDU Schalteinheiten, wiring, busbar, Thermomanagement, elektro-mechanische Komponenten Relais/Schütze, Überstromschutz, Vorladewiderstand, Vorlade-Relay elektrische Verbindungen Stromschienen, Leitungen, Leiterplatten Strommessung Hall-Sensor, shunt, Spannungsmessungen, Diagnosemöglichkeiten

Design und Verifizierung elektrischer und mechanischer Kontakte und Verbringungen, von Akquise bis Serienanlauf. Energiespeicher des 500e, eines der ersten serienmäßig gebauten Elektrofahrzeuge.

Die Elektromobilität prägt inzwischen unsere Stadtbilder. Fahrräder, eBikes, eScooter und Elektrofahrzeuge sind fester Bestandteil der modernen urbanen Mobilität. Selbst im Bereich der Luftfahrt, der sogenannten Lufttaxis sind erste rein elektrische Antriebe am Markt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

referenzen, Elektromobilität, elektrischer Antriebstrang, elektrische Kontakte, emissionsfrei, Battery-Junction-Box BJB Power Distribution Unit PDU Schalteinheiten, wiring, busbar, Thermomanagement, elektro-mechanische Komponenten Relais/Schütze, Überstromschutz, Vorladewiderstand, Vorlade-Relay elektrische Verbindungen Stromschienen, Leitungen, Leiterplatten Strommessung Hall-Sensor, shunt, Spannungsmessungen, Diagnosemöglichkeiten

Design der Battery Junction Box, der elektrischen Verbindungen und Produktionsprozessoptimierung von Stromschienen und Verschraubungen für die elektrisierende Leistungsfähigkeit des I-PACE, des ersten vollelektrischen Jaguar. Bildquelle: Jaguar Land Rover Ltd.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

referenzen, Elektromobilität, elektrischer Antriebstrang, elektrische Kontakte, emissionsfrei, Battery-Junction-Box BJB Power Distribution Unit PDU Schalteinheiten, wiring, busbar, Thermomanagement, elektro-mechanische Komponenten Relais/Schütze, Überstromschutz, Vorladewiderstand, Vorlade-Relay elektrische Verbindungen Stromschienen, Leitungen, Leiterplatten Strommessung Hall-Sensor, shunt, Spannungsmessungen, Diagnosemöglichkeiten

Design und Verifizierung von Power Distribution und PowerTrain, mit hohen Anforderungen an Leichtbau, Zuverlässigkeit und Sicherheit für das erste Lufttaxi mit rein elektrischem Antriebsstrang. Bildquelle: Volocopter GmbH

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Elektrische Kontakte und Thermomanagement der Solarenergie und Photovoltaik
referenzen, Sonnenwärmekraftwerk oder Solarwärmekraftwerk solarthermisch, Photovoltaik, PV, Verkabelung, Thermomanagement, Wärmeübergang

Design und Verifizierung elektrischer und mechanischer Kontakte. Prüfung von Wärmeübergängen und Thermomanagement für die Solarenergie, die Sonne als Energiequelle, durch Photovoltaik, Sonnenwärmekraftwerken oder Solarwärmekraftwerken.

Photovoltaik wandelt Sonnenlicht in elektrische Energie. Solartürme, Sonnenwärmekraftwerk oder Solarwärmekraftwerk (auch solarthermisches Kraftwerk) nutzen das Sonnenlicht für die Energiegewinnung. Diese Anlagen beinhalten elektrische Kontakte und Verbindungen, unser Spezialgebiet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie können wir Sie unterstützen? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir stehen Ihnen gerne für ein persönliches Gespräch und Fragen zur Verfügung: Link zur Kontakt-Seite

 

 

Weitere Information erhalten Sie zudem,
in der detaillierten Beschreibung unserer Kompetenzen
zum Gründer Dr.-Ing. Michael Gless
im persönlichen Gespräch Kontakt.